https://einkaufen.gooding.de/tiernothilfe-streunernasen-51118

Kalender 2018

Er ist endlich da, unser neuer Kalender 2018 aus Spanien/Villena.

 

Wie jedes Jahr gibt es tolle Fotos der Katzen und Hunde aus dem Tierheim Villena. Manche haben schon ein Zuhause gefunden, einige suchen noch.

Unser Tierheim in Villena schickt uns die Kalender zu, die Sprache im Kalender ist daher spanisch. Die Fotos macht ein toller Fotograf, ehrenamtlich für das Tierheim. Wir möchten den Katzen in Villena weiterhin helfen. Wer uns unterstützen möchte, wir freuen uns über jeden Kalenderkauf.

Kosten pro Kalender 15,50 Euro (Inkl. Porto).

Das Geld wird wie immer dem Katzentierschutz zu Gute kommen.

Helft mit und kauft einen dieser super schönen Kalender.

Schreibt uns einfach eine E-Mail: tiernothilfe.streunernasen@gmail.com

Tier der Woche

Sancho

 

 

Hallo, ich wollte mich mal vorstellen =)
Ich bin ein echter Prachtkater und ganz frisch von Spanien zu meiner Pflegemami nach Deutschland gekommen. Bei Stuttgart ist das glaube ich. Ihr müsst entschuldigen, es ist alles gerade so aufregend und neu für mich 
Meine Pflegemami sagt, dass ich vielleicht schon an Weihnachten bei "meiner Familie" bin, ist das nicht toll? *Gänsehaut*
Also mal so ein paar Daten von mir:
Ich werde bald 6, bin also im besten Alter und ich mag andere Katzen, darum sollte auch mindestens eine Katze schon im neuen Zuhause wohnen, zwei wäre natürlich noch cooler, da kann man besser spielen ;)
Ach und als ich hier ankam stellte meine Pflegemami fest dass ich taub bin.
Mich stört das nicht, ich darf darum aber nicht raus, das wäre viel zu gefährlich und gefährlich hatte ich in Spanien echt genug, das brauche ich nicht mehr.
Wenn du magst, dann mache doch einen Termin mit meiner Pflegemami aus, dann kannst du mich kennenlernen, dein Sancho

 

Sancho wurde im Februar 2012 geboren. Er wurde auf der Strasse gefunden und ins Tierheim in Villena gebracht.

Seit dem 18. November ist er nun auf einer Pflegestelle bei Stuttgart zusammen mit Sandra und zeigt sich dort freundlich, entspannt, sozial und genießt es gestreichelt und gekämmt zu werden

 

Sancho ist taub, darum darf er NICHT in den Freigang. Er sollte aber zu Artgenossen, denn er ist keine Einzelkatze.

Sancho ist entwurmt, geimpft, gechipt, getestet (fiv und felv) und ist kastriert.

Nach Absprache kann er auf seiner Pflegestelle besucht werden

 

Stand 18. November 2017

 

Video

https://m.youtube.com/watch?v=TDNo5gEqmTk

Das Wenige, das du tun kannst, ist viel, wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst.

 

*Albert Schweitzer*

 

Tiernothilfe Streunernasen e.V.

Volksbank Helmstedt

BIC: GENODEF1WFV

IBAN: DE66270925553048915600