https://einkaufen.gooding.de/tiernothilfe-streunernasen-51118

Hunde suchen ein Zuhause

* die kleine Milka träumt von einem Wunder *

 

Reserviert =)

 

Achtung! Hier kommt Milka
Milka ist klein, nur 35 cm hoch, aber hier Herz ist dafür um so größer.

Die süße Maus ist ca. 3 Jahre alt (geb. 2014) und wurde am 28.Mai 2017 allein aufgefunden und ins Tierheim Villena (Spanien) gebracht.

Dort zeigt sich Milka als lustiges Kerlchen. Sie steckt voller Lebensfreude, ist freundlich und lieb mit den Menschen. Sie liebt es mit Kindern zu spielen und zu toben, möchte einfach bei den Menschen sein. Auch mit Artgenossen kommt Milka gut zurecht, lässt sich aber trotz ihrer Größe nicht gerne von anderen Hunden dominieren und kann sich durchsetzen. Sie genießt die Zeit mit den anderen Hunden und ist immer für ein Spiel zu haben. Die Pfleger im Tierheim lieben die kleine Maus für ihr Wesen und ihre so fröhliche Art und wenn sie zu lächeln beginnt, schmelzen alle im Tierheim dahin.

Das größte für Milka sind die Spaziergänge die sie sichtlich genießt. In diesem kleinen Körper steckt so viel Energie und Lebenslust und wir hoffen so sehr, dass Milka schnell ein tolles Zuhause findet, wo sie endlich richtig leben darf.

Milka wünscht sich ein Zuhause in dem man viel Zeit für sie hat, wo der Mensch Freude daran hat, mit ihr die Natur zu erkunden, mit ihr zu spielen und wo sie einfach der Mittelpunkt sein darf. Natürlich benötigt Milka auch noch etwas Erziehung, sie ist jung, testet durchaus auch mal ihre Grenzen aus und muss einfach noch einiges lernen. Der Besuch einer Hundeschule wäre dabei sicher hilfreich.

Wir suchen für diese lebensfrohe und lustige Maus verantwortungsvolle Menschen, die gerne lange Spaziergänge unternehmen, viel Zeit und auch Geduld für Milka aufbringen, mit ihr spielen, kuscheln und ihr das Leben zeigen wollen. Und natürlich wünschen wir uns für sie ein "Für-Immer-Zuhause"!
Bei ernsthaftem Interesse, schickt uns bitte eine PN.

-Tierheim Villena-

 

Videos von Milka:

 

https://www.youtube.com/watch?v=gy3FJOmS_88&feature=youtu.be

 

https://www.youtube.com/watch?v=PuH3KuZIBGM&feature=youtu.be

 

Stand 28.08.17

* Vera sucht dringend ein liebes Zuhause *

 

Vera (geb. ca. 01/2015) ist ein ganz tolles und zauberhaftes Mädel. Trotzdem scheint sie niemand zu sehen.

Freundlich und zugewandt kommt sie an die Tür ihres Zwingers, in der Hoffnung, dass heute dieser eine Mensch dabei ist, der die Tür öffnet und ihr sagt, dass auch sie nun endlich eine eigene Familie haben wird. Aber bisher gab es niemanden, der wirklich Interesse an der lieben Maus gezeigt hat. Immer gingen die Menschen an ihr vorbei.


Viele ihrer Hundekumpels durften das Tierheim verlassen und in ein eigenes Zuhause ziehen. Nur die arme Vera blieb immer traurig zurück. Dabei ist sie ein wirklicher Schatz.
Vera hatte, als sie ins Tierheim kam, gesundheitliche Probleme und musste operiert werden. Mittlerweile geht es ihr wieder richtig gut und das Laufen macht ihr keine Beschwerden mehr. Auch hat sie an Gewicht zugenomnen, das Fell glänzt und auch ihrer armen Hundeseele geht es deutlich besser.

Vera war anfangs schüchtern und unsicher im Kontakt mit ihren Artgenossen. Schaut man Vera heute zu, mag man sich gar nicht vorstellen können, dass sie so eingeschüchtert und zurückhaltend war. Vera tobt und spielt mit den anderen Hunden im Auslauf, ist fröhlich und voller Lebenslust.
Auch kann sie sich mittlerweile gegenüber ihren Artgenossen behaupten und zeigt ein gesundes Selbstbewusstsein.
Menschen gegenüber ist Vera aufgeschlossen und freundlich...einfach nur unheimlich lieb und dankbar. Vera liebt Spaziergänge, geht artig an der Leine und scheint jede Sekunde zu genießen. Sie freut sich sehr über Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit und möchte einfach gefallen und dabei sein dürfen.

 

Wir wünschen uns für Vera ein liebes Zuhause wo sie Teil der Familie sein darf. Wo man ihr zeigt, wie schön das Leben sein kann und man ihr viel Liebe entgegen bringt.
Gerne darf im neuen Zuhause auch schon ein netter Rüde leben, mit dem sie gemeinsam die tollen Seiten des Lebens kennenlernen und Abenteuer erleben kann.
Ob Vera mit Katzen zurecht kommt, kann gerne bei ernsthaftem Interesse getestet werden.

 

Vera reist kastriert, gechipt, geimpft und mit aktuellem Blutbild, sowie Leber- und Nierenwerten aus. Vor ihrer Ausreise wird sie natürlich auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Vidos von Vera:

 

https://www.youtube.com/watch?v=S-985sUXRRI&feature=youtu.be

 

https://www.youtube.com/watch?v=QDB-Lez4tdk&feature=youtu.be

 

https://www.youtube.com/watch?v=Vo6-Vj69S-8&feature=youtu.be

 

Stand 28.08.17