Aktuelles

 

 

Fangaktion Streunerkatzen Deutschland Susi, Max, Moritz und Findus 

Diese Woche hatten wir einen Notfall in Deutschland. Ein kleines Kitten wurde verletzt gefunden, mit einem dicken Fuß. Als wir vor Ort ankamen und eine Box mit Futter aufstellten, liefen uns die scheue Mama und 2 weitere Kitten in die Falle, so nahmen wir alle mit auf eine Pflegestelle. Alle bekamen einen Namen des jungen Finders. Max, Moritz und Findus mit Mama Susi. Leider hat Findus nicht überlebt, er war zu schwach und verletzt. Er ist in der Nacht beim Tierarzt verstorben. Auch Moritz ist krank, wir kämpfen um sein Leben und hoffen, Max bleibt fit. Dieses Leid entsteht immer wieder, da die Menschen ihre Tiere einfach nicht kastrieren! Als kleiner Verein versuchen wir die hohe Kosten zu stemmen. Kastrieren ist so wichtig! 

Mitarbeit im Tierheim Villena Juni 2021

Mittte Juni waren wir für euch wieder im Tierheim in Spanien, um dort bei den Katzen zu helfen.

Wir konnten wieder einiges in den Gehegen verbessern, haben Fotos und Videos gemacht, Streicheleinheiten verteilt, Futter gekauft, Flohmittel gegeben und die Charaktäre der einzelnen Katzen angeschaut.

Kastrationen Strassenkatzen Türkei

Galina lebt in der Türkei und kümmert sich hier ehrenamtlich um viele Strassenkatzen. Um das Leid vor Ort zu mindern, helfen wir hier bei den Kastrationen seit 2020

 

Futterspende für Spanien

 

 

 

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken für die große Futterspende von Pro Pet Koller GmbH & Co. KG, Mac's Tiernahrung und Tundra Petfoods.

 

Unsere Hunde und Katzen in Spanien werden sich sehr freuen.

 

Danke auch an unsere tolle Pflegemama und Helferin Jessica Erdmann, die erstmal das Futter bei sich lagert.

 

Da momentan aufgrund der Coronakrise keine Transporte mehr fahren, wird es leider noch dauern, bis wir das Futter weitergeben können.

 

Es ist schön, dass auch an uns, als kleiner Verein gedacht wir.